The very LAST and even outside! / Gravpel & Murgang @ Koch Areal

Minustemperaturen werden gemessen, dennoch ist der Vorplatz des Koch Areals gut gefüllt. Menschen von so nach so, Bewohner*innen, Sympathisanten (und -innen), Antifa Machos, Ahnungslose plus eine Pensionärin an Krücken, die unbedingt durchhalten will bis Gravpel beginnt. Wegen dem versprochenen Feuerwerk, beteuert sie, doof sei bloss, dass die vor ihr Stehenden derart lang gewachsen seien.

Erst aber spielen Murgang, die loslegen à la letztes Gericht, was mindestens Koch-mässig auch hinkommt. Bloss zwei sind es, Sänger und Gitarrist, Drums hingegen werden abgespielt. Sowieso bräuchten die mindestens doppelte Besetzung im Schlagbetrieb, rein tempo- und kräftemässig. In Davos sei jedoch kein einziger zu finden, behauptet der Vokalist nach dem Konzert - und wen wundert’s? Murgang jedenfalls ist auf die Aktivitätenliste zu setzen, zwischenzeitlich aber findest du ihr Demo von 2018 zum Zahlwasduwillstpreis HIER. Hör dir’s an!

Kaum mit weiteren Warmgetränken versorgt, legen Gravpel los, welche extra aus Basel angereist sind. Der Alten gefällt vor allem ihre Gesichtsbemalung, natürlich aber auch die vielen wärmenden Feuer. Ob sie jene Nummer mit der Dame am verkehrten Kreuz mitkriegt, weiss ich nicht, auf jeden Fall aber den Sound, welcher laut, zornig, roh aus den Boxen wuchtet. System soll gesprengt werden, glaubst du auf den Akkord, und in der Tat liegt am Ende einiges darnieder. Schlagzeug in Stücken, fackelnde Verstärker, sowie Petarden noch und nöcher, wobei du erst denkst, es schneit, doch ist es bloss Asche, die an deinen Kleidern klebt.

Murgang@KochAreal, 28.01.23 (Foto: claude@HeAvYmeTaL.ch)

Gravpel@KochAreal, 28.01.23 (Foto: claude@HeAvYmeTaL.ch)

Gravpel@KochAreal, 28.01.23 (Foto: claude@HeAvYmeTaL.ch)


Gravpel@KochAreal, 28.01.23 (Foto: claude@HeAvYmeTaL.ch)


(Text: claude@HeAvYmeTaL.ch, 29.01.2023)



HeAvYmeTaL.ch ist ein gemeinnütziger Verein, der die Schweizer Metalszene nach Kräften unterstützt. Falls du einen Beitrag leisten willst: Von der eigenen Mitgliedschaft bist du DIESEN EINEN KLICK entfernt.

Verspürst du gar Lust, dich redaktionell zu betätigen, schreibst du uns am besten.


Fotos

Gravpel

Murgang