Bandname:

Crown Of Glory

Gründungsjahr: 1998
Genre(s): Power Metal | Progressive Metal | Rock / Hardrock
Heimatkanton:
  • Luzern
Aktuelle Bandmitglieder:

Heinz Muther - vocals
Markus Muther - guitar
Philipp Meier - keyboards
Hungi Berglas - guitar
Marcel Burgener- drums
Jonas Lüscher - bass

Ehemalige Bandmitglieder:

Thomas Merz- Drums

Martin Roth- Drums

CROWN OF GLORY stehen für Power, wunderschöne eingängige Melodien, geile Chöre sowie aussagekräftige Texte! Crown of Glory sind: Hene Muther (vocals), Philipp Meier (keyboards), Markus Muther (guitar), Hungi Berglas (guitar), Jonas Lüscher (bass) und Marcel Burgener (drums) Musikalisch angesiedelt sind Crown of Glory im Melodic-Metal-Bereich mit Einflüssen aus AOR und Power Metal. Fans von Bands wie Europe, Pretty Maids, Stratovarius, Royal Hunt und Edguy werden vom Sound von Crown of Glory bestimmt nicht enttäuscht sein. Ein Beweis dafür sind die Mini-CD’s „Destiny“ und „Spirit“, welche international sehr gute Kritiken erhielten. „Destiny“ wurde beispielsweise zum Demo des Monats im deutschen Magazin „Break Out“ gewählt! Live durften Crown of Glory ihr Können bei diversen Gigs beweisen. Unter anderem als Opener für Doro, Axel Rudi Pell, Blaze, Bruce Kullick, Candlemass und Shakra. Im Jahr spielen Crown of Glory ca. 15-20 Gigs in der ganzen Schweiz und in Süd-Deutschland. Im Oktober und November 2006 entstand in den House of Audio Studios in Karlsdorf (D) Crown of Glorys erster Longplayer „A deep breath of life“, welcher von Dennis Ward (Pink Cream 69) abgemischt wurde. Die CD ist das Resultat des kompromisslosen Weges einer Band, die ihren Weg 1998 ganz unten begonnen hat und sich allen Widrigkeiten zum Trotz nie von ihrer Liebe zu dieser Musik und vom Glauben an den Heavy Metal abbringen liess!! CROWN OF GLORY Live muss man einfach gesehen - nein gehört - ach was, ERLEBT haben!!!

Medien

Logo Facebook
Logo Youtube

News

Aktuell sind keine News für Crown Of Glory verfügbar